Wertvoller Kalk im NAC 27 N

Welche Bedeutung hat Kalzium für die Pflanze?

Kalzium ist wichtig für die Ernährung der Pflanzen und fördert die Bodenbildung und Bodenstruktur. Man setzt voraus, dass Kalzium in den Böden ausreichend vorhanden ist. Da es allerdings in antagonistischer Wirkung zu anderen Nährstoffen – besonders zu Kalium – steht, kann das Kalzium von der Pflanzenwurzel nur bei hoher Konzentration in der Bodenlösung aufgenommen werden.

Aufgaben von Kalzium in der Pflanze Bau- und Funktionselement:

  • Kalziumpektin trägt zur Versteifung der Zellwände bei, hat entquellende Wirkung und fördert die Funktionsfähigkeit und Stabilität der Zellmembran
  • Reifeförderung: Kalzium wirkt der durch Kalium bedingten Permeabilität entgegen und fördert so die Reifung
  • Bedeutung für Pflanzen- und Wurzelwachstum: Kalzium unterstützt die Zellstreckung


NAC 27 N

Konzentriert, rasch wirksam und überall einsetzbar – NAC 27 N ist das Leitprodukt, wenn es um Stickstoffdüngung geht. Beste Granulatqualität ermöglicht optimale Verteilung. 12,5% CaO (Kalk) schützen vor Bodenversauerung.

>> Weitere Informationen über die wahre Rolle von Kalk und Magnesium erfahren Sie in unserer neuen CaO Broschüre hier.